Kürbiszeit

Saisonales Angebot

Unser Kürbisangebot

Klein aber fein ist das Motto unseres diesjährigen Kürbisangebots im Herbst.

Unser diesjähriges Kürbisangebot

Neben dem herbstlichen Klassiker, der dampfenden Kürbiscreme Suppe mit Kürbiskernöl bieten wir dieses Jahr ein butterzartes Kalbsentrecôte mit Kalbsjus auf hausgemachtem Kürbis-Kartoffel-Püree sowie einen Flammkuchen mit Kürbis, Fetakäse, Walnüssen und Rucola an.

Dazu empfehlen wir eine unserer hausgemachten Limonaden oder unserer Weißbier-Mixgetränke mit hausgemachtem Sirup. Auch nach dem Essen haben wir dieses Jahr etwas ganz besonderes im Angebot: unsere neue Brauhaus-Bowle mit Waldbeeren, Williams Birne, Falernum und Schokoladenlikör oder unseren hausgemachten Alpen-Shot.

kuerbis-pumpkin-berlin-1500x1000
Kleine Warenkunde

Der Star des Herbstes

Der Kürbis gilt erst seit wenigen Jahren in Europa als Trend-Gemüse.

Kürbis in der Geschichte

Die aus Mittel- und Südamerika stammenden Speisekürbisse gelten dort bereits seit 10.000 Jahren als Grundnahrungsmittel der indigenen Bevölkerung. Kolumbus soll nach der Amerikaentdeckung den Kürbis mit nach Europa gebracht haben.

Hierzulande wurde der Kürbis bis ins 20. Jahrhundert überwiegend als Viehfutter verwendet. Erst in den letzten Jahren entwickelte sich der Herbstklassiker als vielseitig zuzubereitendes Gemüse und erfreut sich immer größer werdender Beliebtheit.

Kürbissorten

Es gibt rund 800 Kürbissorten mit unterschiedlichen Fruchtformen, -farben und -größen. Geschmacklich werden Kürbisse in milde, mehlige, süße, nussige, trockene und cremig-butterige Sorten eingeordnet.

Der Weltrekord für den schwersten Kürbis liegt aktuell bei 767 kg. Der bislang größte deutsche Kürbis wurde 2008 gezüchtet und wog stolze 604 kg.

german-beer-culture-2000x500